Drucken E-Mail

Die Damengymnastik „Bein hoch“


In unserer Gruppe befinden sich zz. Damen, der Altersklasse Ü 30.  Wir wollen mit Spaß und Freude fit und gesund bleiben, nette Leute kennen lernen und evtl. auch neue Freundschaften knüpfen.

In der Sportstunde tanken wir neue Energie für unseren Alltag. Mit einer gezielten Funktionsgymnastik erreichen wir unser Ziel. Dabei kommen Bauch-, Beine-, Po-, Rücken-, Becken- und Bodenübungen natürlich nicht zu kurz. Außerdem gibt es Konzentrations- und Koordinationsübungen. Bei unseren verschiedenen Übungen benutzen wir z. B. Therabänder, Bälle, Reifen, Seile, Keulen, Hanteln usw. Mit diesen Hilfsmitteln und Übungen wollen wir unsere Gelenke kräftigen und unsere Sehnen, Bänder und Knochen stärken, die Muskulatur festigen und eine Verbesserung der körperlichen Belastbarkeit erreichen. 

Nachdem wir bei unseren Übungen auch Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Geschicklichkeit trainieren, werden wir zum Ende der Stunde mit einer Entspannung (z. B. eine Traumreise, mit Progressiver Muskelentspannung oder sonstigen Entspannungsübungen) belohnt. 

Unsere gemeinsamen Freizeitaktivitäten bestehen darin, dass einmal im Jahr eine Zweitagesfahrt (z. B. nach Rothenburg an der Fulda, Düsseldorf, Höxter, Würzburg usw.), im Herbst eine Grünkohl-Wanderung, verschiedene Theaterbesuche (Laienspielgruppen), im Sommer Radtouren, ein Grillabend, Spargelessen und eine Weihnachtsfeier angeboten werden. Diese Gemeinsamkeiten werden auch immer gern von vielen Mitgliedern angenommen. Außerdem nehmen wir jedes Jahr am Vereine schießen und am Schützenumzug in Ilten teil. Auch auf dem Weihnachtsmarkt Ilten präsentieren wir uns, indem wir an unserem Stand unsere selbst gebackenen Weihnachtskekse, selbst gefertigten Liköre und verschiedene Marmeladen verkaufen.

 

Die Sportstunde findet jeden Montag (außer in den Ferien) von 20.15 bis 21.15 Uhr in der Sporthalle, Hugo-Remmert-Straße, in Ilten statt. Neue Teilnehmerinnen sind immer gern gesehen und können an einer „Schnupperstunde“ teilnehmen.