Fußball: A-Jugend holt das Double!!! Drucken E-Mail
Mittwoch, 01. Juli 2015 um 15:11 Uhr

Nachdem sich die A-Jugend bereits vor zwei Wochen die Meisterschaft in der Kreisliga Staffel 1 gesichert hat, spielte man am vergangenen Samstag, den 27.06.2015 im Kreismeisterschaftsendspiel gegen die Jungs vom JSG Engelbostel-Stelingen und konnte sich in einem spannenden Elfmeterschießen mit 5:3 durchsetzen und sich nun verdienterweise ebenfalls Kreismeister 2015 nennen!

Ilten_21_-_Kopie

In der 24. Spielminute erzielte der Captain der Mannschaft, Tjelle Nolte, den Führungstreffer zum 1:0 Halbzeitstand. Nach dem Pausenpfiff kam die JSG besser aus der Kabine und glich in der 50. Minute nach einem Freistoß zum 1:1 aus. Nur vier Minuten später erzielte jedoch Pascal Klinkowski das 2:1 für die Iltener, die bis kurz vor Ende die Führung halten konnten. In der 85. Minute konnte sich Yannik Pelster allerdings erneut nach einem Freistoß beim Kopfballduell durchsetzen und erzielte den 2:2 Endstand der Partie.
Beim direkt folgenden Elfmeterschießen versenkte Tjelle Nolte als erster sicher seinen gut geschossenen Strafstoß (3:2). Daraufhin folgte das 3:3 sowie ein verschossener Elfmeter durch die Iltener Jungs, woraufhin Jonas Kröger einen Schuss abwehren konnte und Cem Ünal seinen Schuss zum 4:3 knapp unter die Latte zimmerte. Engelbostel-Stelingen konnte auch den nächsten Strafstoß nicht ins Tor bringen. Julian Bank ging als vierter Schütze für die Iltener zum Elfmeterpunkt und traf sicher zum 5:3. Jonas Kröger konnte auch den letzten geschossenen Elfmeter des Tages parieren, woraufhin es bei den Iltener A-Jugendlichen kein Halten mehr gab und schlussendlich die Trophäe in die Luft gehalten werden konnte. Herzlichen Glückwunsch zum Double!
IMG-20150627-WA0049_-_Kopie
IMG-20150628-WA0045_-_Kopie