Die Stadt Sehnde hat die Sportstätten und Schulen ab sofort bis zum 18.04.2020 geschlossen. Die Sportangebote des MTV Ilten entfallen für diesen Zeitraum. Auch unser Vereinsheim „Stammplatz“ bleibt bis auf weiteres geschlossen. Die Verleihung der Sportabzeichen am Montag (16.03.2020) wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

 

Information der Stadt Sehnde:

Die Stadtverwaltung Sehnde folgt den Entscheidungen, Vorgaben und Empfehlungen des Landes Niedersachsen und der Verfügung der Region Hannover zum Umgang mit der Verbreitung des Corona Virus, schließt alle städtischen Einrichtungen bis zum 18.4.2020 und sagt die städtischen Veranstaltungen bis Ende April ab.

Wir empfehlen Vereinen und Institutionen auf Veranstaltungen zu verzichten und bei evtl. Durchführung auf die Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen und Hygienevorgaben zu achten.

Alle städtischen Einrichtungen einschließlich Schulen, Kindertagesstätten, Sportstätten, Bibliotheken und Begegnungsstätten werden ab sofort bis zum 18.4.2020 geschlossen -das Rathaus bleibt geöffnet.

Zur vollständigen Meldung der Stadt Sehnde: sehnde.de/corona

 

 

#neues vom MTV

Discofox

Am Freitag, dem 17.04.2020, startet in der Aula der Iltener Grundschule ein Discofox-Kurs für Beginner. Die zehn Tanzeinheiten finden von 19:30 – 20:30 Uhr statt und kosten für Vereinsmitglieder 30€ pro Person und 52€ pro Person für Nichtmitglieder. Anmeldung bei Melanie Helmke (ADTV Tanzlehrerin) unter 05136-9746859 oder mell.helmke@gmx.de.

FSJler gesucht

Die Sportjugend der SportRegion Hannover und der Regionssportbund Hannover e.V. (RSB) suchen im Rahmen des RSB FSJ-Projektes bis zu 20, junge, begeisterungsfähige Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport.
Die Einsatzorte können, neben den Geschäftsstellen des Regionssportbundes (RSB) und der Hannoverschen Sportjugend (HSJ) auch verschiedene Vereine in der Region Hannover sein.

Women‘s Rowing Challenge

Einige Damen von der Gymnastik sind am letzten Donnerstag beim Ruderverein Sehnde zum „Women‘s Rowing Challenge“ zum rudern auf dem Ruderergometer 22 Minuten lang gerudert. Vielleicht kommen genug Frauen zusammen um dem Ruderverein bei dieser Aktion zu unterstützen.

MTV in Zahlen

Gründung
1896
Mitglieder
960
Abteilungen
11
Kinder & Jugendliche
650