StartseiteTischtennis

Tischtennis – Spaß und Erfolg beim MTV!

Vorweg genommen – es lohnt sich, bei uns einmal reinzuschnuppern. Wir sind nett, oft geht es lustig zu, wir treffen uns auch zu Vergnügungen anderer Art, sportlich sind wir dennoch gut dabei und sehr offen für Interessenten aller Spielstärken und jeden Alters. Von Schülern bis Senioren bieten wir die volle Bandbreite und mit Ilten und Rethmar zwei Trainingstage/Spielstätten. Seit letzter Saison treten wir als Spielegemeinschaft unter dem Namen „TTG Ilten/Rethmar“ an – eine Verbindung, die in jeder Hinsicht nur Vorteile gebracht hat.

Das jüngst abgelaufene Tischtennis-Jahr blickt auf vier stark aufspielende Herren- sowie eine Jugendmannschaft zurück, die sich durchweg im Vergleich zur Vorsaison verbessert haben. Die 1. Herren ist in der 1. Kreisklasse Vizemeister geworden, hat in der nachfolgenden Relegation mit viel Verletzungspech knapp den Kürzeren gezogen und will in der kommenden Saison wieder angreifen, der Aufstieg ist angepeilt. Die 2. Herren hat in der 2. Kreisklasse einen hervorragenden 3. Platz erreicht und den Aufstieg nur knapp verpasst. Im Pokal ging es dafür bis ins Halbfinale. Die 3. Herren erreichte einen tollen 3.Platz in der Meisterschaft und erreichte im Pokal sogar das Halbfinale. Und die 4. Herren belegte in der 3. Kreisklasse den 4. Tabellenplatz – nachdem in der letzten Saison mit 0:36 Punkten noch die rote Laterne geschwenkt wurde. Auch die Jugendmannschaft hat sich mit einem guten 6. Platz deutlich verbessert und da unsere Spieler*innen noch altersbedingt weitere Jahre in dieser Klasse zusammenbleiben, sind auch hier Steigerungen zu erwarten. Alles in allem: Spaß und Erfolg – eine gute Mischung.

Personell gibt es zur neuen Saison einige Veränderungen: neuer Abteilungsleiter ist jetzt Dietmar Hempel, an seiner Seite ein Team vieler Mitspieler zur Abdeckung aller möglichen Aufgaben, von der Jugendleitung bis zum Vergnügungswart. Auch die Zusammenarbeit mit den Eltern aus der Jugend klappt gut, die bei Heimspielen anfeuern und tlw. bei Auswärtsspielen mitfahren. Im Trainingsbetrieb ist das Mischen von Jung und Alt auch zu spüren: Regelmäßig helfen Erwachsene beim Jugendtraining aus und fortgeschrittene Jugendliche bleiben schon einmal beim Erwachsenentraining noch etwas länger dabei – so kann die Nachwuchsarbeit funktionieren.

Derzeit ist noch bis zur Sommerpause lockerer Trainingsbetrieb, montags ab 19:30 in Rethmar und mittwochs ab 19:30 in Ilten. Ein idealer Zeitraum zum Reinschnuppern – Tischtennis-Kellen zum Ausprobieren haben wir immer in der Halle! Die Planung für die nächste Saison sieht neben dem Spielbetrieb der aktuell 5 Mannschaften eine Reihe von Events und Aktivitäten sportlicher und nicht sportlicher Art vor. Interne Einzel- und Doppelmeisterschaften, Beteiligung beim Beachvolleyball, Spieleabende (Skat, Kicker etc.), Boßeln, Feiern, gemeinsame Essen u.a. Auch dazu sind MTV´ler aus anderen Sparten sowie Gäste herzlich willkommen. Übrigens: wir haben zwar (noch) keine Damenmannschaft, aber manchmal spielt auch „Frau“ beim Training schon einmal mit. Eigentlich kein Wunder, bei den attraktiven Tischtennis-Männern. Aber auch ohne eigene Mannschaft könnten Damen in gemischten Teams jederzeit mitspielen – einige Vereine aus unseren Ligen praktizieren das seit Langem.

Wenn ihr weitere Fragen habt, sprecht uns gerne an  😊